REKLAME

Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce

Ab 1. September 2018 bietet das führende Handelsunternehmen für Consumer Electronics MediaMarktSaturn die Ausbildung zum Kaufmann bzw. zur Kauffrau im E-Commerce an

Ingolstadt, 28. August 2017: Durch die zunehmende Digitalisierung verändert sich die Handelsbranche rasant. Das stellt nicht nur an Unternehmen neue Anforderungen, sondern vor allem auch an ihre Mitarbeiter. Handelsexperten, die sich im stationären Handel genauso sicher wie im Bereich E-Commerce bewegen, sind dadurch gefragter denn je. Was bisher jedoch fehlte, war ein klares Berufsbild. Das ändert sich nun: Ab Sommer 2018 wird in Deutschland erstmals die Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im E-Commerce angeboten. Federführend wurde diese vom Handelsverband Deutschland (HDE) sowie von großen Handelsunternehmen ins Leben gerufen. MediaMarktSaturn Deutschland gehört zu den Initiatoren dieses neuen Ausbildungsberufs und wird ab September 2018 an seinem Hauptsitz in Ingolstadt junge Menschen zu angehenden Kaufleuten im E-Commerce ausbilden.
„Der Erfolg von MediaMarkt und Saturn hängt zum größten Teil von gut ausgebildeten und hoch motivierten Mitarbeitern ab. Gerade die Förderung junger Menschen betrachten wir als Investition in die Zukunft. Dabei möchten wir unseren Nachwuchskräften eine langfristige Perspektive und Ausbildungsplätze anbieten,
REKLAME
die zukunftsweisend sind“, sagt Birgit Popp, Bereichsleiterin Personal- und Organisationsentwicklung bei MediaMarktSaturn Deutschland. An der Initiierung und Entwicklung des neuen Ausbildungsberufs Kaufmann/-frau im E-Commerce war das Ingolstädter Unternehmen maßgeblich beteiligt und gehört daher auch zu den ersten Unternehmen bundesweit, die diesen Ausbildungsberuf ab kommendem Jahr anbieten.

Schritt für Schritt die spannende Welt des E-Commerce erleben Die Voraussetzung für den neuen, dreijährigen Ausbildungsberuf bei MediaMarktSaturn Deutschland ist mittlere Reife oder Abitur. Gesucht werden kommunikative und motivierte Teamplayer mit Interesse an technischen Produkten und digitalen Innovationen. Während ihrer Ausbildung lernen die angehenden Kaufleute sukzessive die unterschiedlichen Bereiche innerhalb der E-Commerce-Gesellschaften von MediaMarkt und Saturn Deutschland kennen. Zu ihren Aufgaben gehören u.a. die Mitarbeit an innovativen Online-Projekten, die Unterstützung im Bereich Social Media und Kundenkommunikation sowie die Analyse von Marketingaktionen. „Dieser neue Ausbildungsberuf ist nicht nur inhaltlich spannend und abwechslungsreich, sondern aufgrund des steigenden Wachstums im Online-Handel äußerst attraktiv und zukunftssicher“, erklärt Birgit Popp.


MediaMarktSaturn
MediaMarktSaturn ist Europas führendes Handelsunternehmen für Consumer Electronics sowie die dazugehörenden Services und Dienstleistungen. Die Unternehmensgruppe versteht sich als Partner, täglicher Begleiter und Navigator für Konsumenten in einer immer digitaler werdenden Welt. MediaMarktSaturn geht mit seinem Portfolio an Formaten und Marken flexibel auf die Ansprüche unterschiedlicher Kundengruppen und Länder ein: Zum Unternehmen zählen die Marken MediaMarkt und Saturn, die ihre mehr als 1.000 stationären Märkte umfassend mit Online-Vertriebsplattformen vernetzen. Zudem betreibt die Unternehmensgruppe reine Online-Anbieter wie redcoon und iBood sowie die digitale Entertainmentplattform JUKE. Die Eigenmarken PEAQ, KOENIC, ISY und ok. runden das Portfolio ab. MediaMarktSaturn erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2015/16 mit rund 65.000 Mitarbeitern in 15 Ländern einen Nettoumsatz von rund 22 Milliarden Euro und gehört mehrheitlich zur CECONOMY AG. www.mediamarktsaturn.com


<<< zurück
azubiworld.com ©
REKLAME