REKLAME

Betonstein- und Terrazzohersteller/in

Beschreibung:
Herstellung von Schalungen und Betonbauteilen wie Rohre oder Treppenstufen. Zu den Tätigkeiten gehören die Härtung unterschiedlicher Mischungen von Sand, Kies, Zement und Wasser in vorbereiteten Formen, die Bearbeitung von Betonoberflächen, sowie die Montage oder Verlegung der Fertigbauteile. Hinzu kommen die Herstellung fugenloser Steinfußböden (Terrazzo) aus Betonmischungen vor Ort, sowie deren Pflege und Wartung.
REKLAME
Dauer:
3 Jahre
Art:
Duale Berufsausbildung, geregelt nach Berufsbildungsgesetz (BBiG) und Handwerksordnung (HwO)
Lernorte:
Betrieb und Berufsschule
Berufstyp:
Anerkannter Ausbildungsberuf
Arbeitsorte:
Werkhallen, Lagerhallen und Freiflächen von Betonstein- und Terrazzoherstellern, in Betonfertigteilwerken und Betonsteinwerken, im Stahlbetonbau, bei Terrazzobödenverlegern, bei Pflasterern, Bord- und Prellsteinherstellern
Fähigkeiten:
Flexibilität, Umsicht
Gehalt:
1. Ausbildungsjahr: € 432 bis € 647, 2. Ausbildungsjahr: € 490 bis € 776, 3. Ausbildungsjahr: € 587 bis € 907
Interessen:
Werken und Technik, Physik
Schulabschluss:
Keiner
Bevorzugt:
Mittlere Reife
Alternativen:
Betonfertigteilbauer/in, Verfahrensmechaniker/in, Beton- und Stahlbetonbauer/in, Maurer/in


<<< zurück zu: Allgemein
REKLAME